Da die Russen im Jahr 2020 arbeiten und ausruhen werden: Kalenderarbeiter und Wochenendtage

Da die Russen im Jahr 2020 arbeiten und ausruhen werden: Kalenderarbeiter und Wochenendtage

Insgesamt im Jahr 2020 erwarten wir 248 Arbeiter und 118 Wochenenden und Feiertage. Erinnern Sie sich daran, dass sich nicht arbeitende Feiertage in Russland befinden:

  • 1, 2., 3, 4, 5, 6 und 8. Januar - Neujahrsferien;
  • 7. Januar - Krippe;
  • 23. Februar - Tag des Verteidigers des Vaterlandes;
  • 8. März - Internationaler Tag der Frau;
  • 1. Mai - Frühlings- und Arbeitstag;
  • der 9. Mai - Tag des Sieges;
  • 12. Juni. - Russlandtag;
  • 4. November - Tag der Einheit der Menschen (Art. 112 des Arbeitsgesetzbuchs).

Mit der Übereinstimmung des Wochenendes und der nicht arbeitenden Feiertage wird der Tag frei auf den nächsten Tag nach dem festlichen Arbeitstag (Art. 112 des Arbeitsgesetzbuchs der Russischen Föderation) übertragen. Mitte Juli wurde bekannt, was im nächsten Jahr übertragen wird (Dekret der Regierung der Russischen Föderation vom 10. Juli 2019 Nr. 875 "auf der Übertragung des Wochenendes im Jahr 2020). Das Kabinett der Ministerkabiner stellte sich, dass der Tag am Montag am 4. Mai am Montag abgeschoben wurde, und vom Sonntag, dem 5. Januar, am Dienstag, am Dienstag, dem 5. Mai.

So werden wir in den neuen Jahr Feiertagen acht Tage entspannen - vom 1. Januar bis 8. Januar . Und auf den Maiurlaub zugeteilt den gleichen Zeitraum, nur mit einer Pause zur Arbeit - vom 1. Mai bis 5 иvom 9. bis 11. Mai . Für drei Tage der Ruhe werden wir auch in Verbindung mit der Feier des Tags des Verteidigers des Vaterlandes erwartet ( vom 22. Februar bis zum 24. Februar ), Internationaler Frauentag ( vom 7. März bis 9. März ) und der Tag Russlands ( vom 12. bis 14. Juni ). Gleichzeitig wird der Tag der Einheit der Menschen der einzige Tag sein ( 4. November ).

Welche anderen Ruhezeiten im nächsten Jahr finden Sie von unseren Infografiken heraus.

Und die fortgeschrittenen Informationen zum Arbeits- und Erholungsmodus im nächsten Jahr können Sie den Fertigungskalender für 2020 sehen, der heruntergeladen und druckt (für einen Farbdrucker für einen C / B des Druckers).

Da die Russen im Jahr 2020 arbeiten und ausruhen werden: Kalenderarbeiter und Wochenendtage

Der nächste nationale Urlaub nach dem neuen Jahr und Weihnachten ist der Februar-Tag des Verteidigers des Vaterlandes. Für ziemlich lange Zeit war er nicht arbeitslos, obwohl am internationalen Frauentag vor langer Zeit weben. Seit 2002 hat sich die Situation geändert - jetzt weiblich, und männliche Feiertage sind gleich, beide werden von zusätzlichen Feiertagen bemerkt. Lassen Sie uns herausfinden, wie viel Wochenende die Russen am 23. Februar 2020 sein wird - wie die Übertragung eines nicht arbeitenden Tags diesmal in der Regierung geplant war.

Wie ruhen Sie sich am 23. Februar, 2020 - Wochenenden für den Urlaub und den Transfer eines nicht arbeitenden Tags aus

Im Jahr 2020 ist der 23. Februar vor dem 23. Februar einen Tag aus. Letztes Jahr war es Samstag, diesmal - Sonntag. In solchen Fällen ist ein zusätzlicher Reststag nicht brennend - Wochenende erklären einen anderen Tag, an dem Arbeiter werden sollen.

Wir erinnern uns nicht versehentlich an 2019 - dann erinnern wir uns an, ein zusätzlicher nicht arbeitender Tag vom Februar zog fast drei Monate voraus. Für den 23. Februar ruhten die Russen am 10. Mai. So erhöhte die Regierung den Maiurlaub für einen weiteren zusätzlichen Tag.

Im Jahr 2020 wird dies nicht für Sonntag, 23. Februar, wir werden uns am Montag, dem 24., ausruhen.

Insgesamt erhalten die Russen im Zusammenhang mit dem 23. Februar drei aufeinanderfolgende Wochenenden im Jahr 2020 - wir werden vom 22. Februar bis zum 24. Februar ruhen.

Wird es am 21. Februar 2020 mit einem kurzen Arbeitstag sein?

Nein, Freitag am Eva der drei Feiertagswochenenden im Februar 2020 - Vollzeit. Abkürzt kann nur ein solcher Arbeitstag erklärt werden, der sofort vor dem Urlaub im Kalender steht. Zum Beispiel fiel 2019, 23. Februar am Samstag, und daher war der Freitag, die 22 Zahlen, ein kurzer Tag in den meisten Organisationen.

Wer wird vier Tage hintereinander ausruhen

In einigen Regionen Russlands ist das Wochenende noch mehr - vier in Folge. Wir sprechen über die Republiken, in denen der Buddhismus traditionell verteilt ist. In diesem Jahr wird am 24. Februar das neue Jahr auf dem Mondkalender von Buddhisten gefeiert - an verschiedenen Orten wird es anders genannt.

In der Republik Altai heißt der Urlaub Chaga Bayram, in Burjatien, Transbaikalkom, und dem Stadtteil Ust-orda Buryat der Region Ust-orda, in der Region von Irkutsk - Sagalgan, in Kalmykia - Tsagan Sar und in Tyva - Stegaa. Wir sprechen über den gleichen festlichen Tag.

In allen aufgeführten Regionen (und sogar einem separaten Bezirk der Region Irkutsk) ist der erste Tag des Weißen Monats ein festlicher Tag.

Seit dem Jahr 2020 fiel das Datum des Urlaubs mit dem all-russischen Wochenende zusammen, in diesen Regionen lokaler Einwohner wartet er am Dienstag, dem 25. Februar, auf den Transfer des Neujahrsstages.

So wird der Teil der Regionen Russlands im Februar vom 22. Februar bis 25. Februar bis 2520 von viertägigen Mini-Feiertagen gebildet.

Im Jahr 2020 werden die Russen an der 40-Stunden-fünftägigen Arbeitswoche 248 Arbeitstage (1979 Stunden) verfügen, darunter 5 reduzierte pro Stunde und 118 Wochenenden und nicht arbeitende Feiertage.

Wir warten acht Feiertage Dank, an den es mehrere Tage frei gibt:

  • 1. Januar - Neues Jahr
  • 7. Januar - Krippe
  • 23. Februar - Tag des Verteidigers des Vaterlandes
  • 8. März - Internationaler Tag der Frau
  • 1. Mai - Frühlings- und Arbeitstag
  • der 9. Mai - Tag des Sieges
  • 12. Juni. - Russland Tag.
  • 4. November - Tag der Einheit der Menschen

Im Dekret der Regierung der Russischen Föderation wird zur Verfügung gestellt Übertragung der folgenden Wochenenden:

  • von Samstag, dem 4. Januar, am Montag, dem 4. Mai;
  • Von Sonntag, dem 5. Januar, am Dienstag, dem 5. Mai.

Längere Russen ruhen sich an Neujahrsferien. - 8 Tage (von 1 bis 8. Januar inklusive).

Die folgende Dauer - Fünf-Tage der Maiurlaub. (von 1 bis 5 Mai).

Denn drei Tage des Wochenendes fällt auf Tag des Verteidigers des Vaterlandes (vom 22. Februar bis zum 24. Februar) Internationaler Tag der Frau (vom 7. März bis 9. März) Tag des Sieges (von 9. Mai bis 11), Russland Tag (von 12 bis 14. Juni).

Tag der Folkeinheit , 4. November, fällt am Mittwoch. Der Ausgang bricht die Arbeitswoche gleichermaßen.

30. April, 8. Mai, 11. Juni, 3. November und 31. Dezember - Vorurteiltage, in der die Arbeitsdauer um eine Stunde reduziert wird.

2020 - Sprung. Februar fügt uns einen zusätzlichen Tag pro Jahr, 29. Februar hinzu. Und trotz der Tatsache, dass die Tage der Erholung im Jahr 2020 bis 2019, und Arbeiter für einen Tag mehr, im Februar-2020 im Februar-2020 ein Arbeitstag, der weniger als 2019 ist, und 2 Tage in der Woche mehr. 10 Tage des Wochenendes und 19 Tage Arbeiter - das müssen wir ab Februar 2020 warten.

Ab dem 23. Februar!

Ab dem 23. Februar!

Wochenende bis heute

Neben dem Standard samstags und sonntags werden wir zu Ehren des Tages des Verteidigers des Vaterlandtages vom 22. Februar bis zum 24. Februar inklusive sein. Die verkürzten Arbeitstage im Februar werden nicht sein, weil Der Vorabend des festlichen Datums fällt am Sonntag.

Die ersten Tagen der Ruhe im Februar fallen auf die erste und zweite Zahl, folgende - am achten und neunten und ruhen sich anschließend den fünfzehnten und sechzehnten Tag und gehen dann lange Wochenenden vom 22. bis 24. Februar inklusive. Der 29. Februar, der alle vier Jahre passiert, fällt am Samstag.

Zeitgenerierungsraten im Februar 2020

In nur Februar müssen Bürger der Bürger ausarbeiten:

  • 152 Stunden in einer ündigen Arbeitswoche.
  • 136.8 Stunden in der dreißig-Senen-Arbeitswoche.
  • 91,2 Stunden bei der zweiundzwanzigßen Arbeitswoche.

Was feiert sonst im Februar?

Neben dem "Tag der Männer" im Februar gibt es einige Feiertage, die nicht zu den offiziellen Taten der Ruhe gehören, aber auch Aufmerksamkeit erregen. Gründe für Feiern werden das tolle Set gesehen:

  • Am 5. Februar feiern wir ein weiteres neues Jahr, orientalisch, auf dem Mondkalender. Von diesem Tag wird die Ratte, das Tier - das Symbol des Jahres in ihre Rechte eingeben. Sie können hier darüber lesen.
  • Am 14. Februar feiern wir den geliebten Tag der Liebhaber am 14. Februar.

Neben diesen beiden Terminen werden im Februar viele andere interessante Feiertage und Events geben. Sie können sie auf Calend.ru-Seiten sehen.

Wer und warum das Wochenende überträgt

In Russland wurden 14 nicht arbeitende Feiertage gegründet:

  • 1, 2, 3, 4, 5, 6, 8. Januar - Neujahrsfeiertage;
  • 7. Januar - Weihnachten;
  • 23. Februar - der Tag des Verteidigers des Vaterlandes;
  • 8. März - Internationaler Frauentag;
  • 1. Mai - Frühling und Arbeitstag;
  • 9. Mai - Siegtag;
  • 12. Juni - Tag Russlands;
  • 4. November - der Tag der Einheit der Menschen.

Wenn der Urlaub am Samstag oder Sonntag fällt, ist der Weekeeping von diesem Tag, um an den nächsten Arbeiter zu übertragen. Eine Ausnahme erfolgt für Neujahrs- und Weihnachtsfeiern. Wochenende Von diesen Tagen vertreibt die Regierung der Russischen Föderation auf seinen Ermessen.

Manchmal kann es manchmal am Samstag arbeiten und die Zeit eines festlichen Urlaubs verlängern. Im Jahr 2020 war es jedoch möglich, ohne solche Opfer zu tun.

Ruhetage füllen sich in der Regel unangenehme Leere zwischen Feiertagen und Wochenenden aus. Wenn zum Beispiel am 9. Mai - Donnerstag, ist es logisch, am 10. Mai logisch zu machen, dass die Russen vier Tage lang einen Ausflug in das Land oder einen außergewöhnlichen Urlaub planen können.

Wie ruhen Sie sich im Jahr 2020 aus

Wie ruhen Sie sich im Jahr 2020 aus

Die Regierung der Russischen Föderation stimmte dem Angebot des Arbeitskommodiums an, das Wochenende ab dem 4. und 5. Januar zu überweisen, die am 4. und 5. Mai für Samstag und Sonntag geplant sind.

Aufgrund des Zufalls am Wochenende bewegt sich der nicht arbeitende Tag vom 23. Februar vom 8. März vom 8. März bis zum 9. Mai vom 9. Mai - auf dem 11. Jahrhundert.

Um die Verbreitung von Coronavirus aufzubewahren, kündigte Vladimir Putin ab dem 30. März bis 5. April eine nicht arbeitende Woche an.

31. Dezember im 2020 - Donnerstag, Arbeitstag. Der Zeitplan des Neujahrsfeiertags von 2021 ist ungefähr 12 Monate bekannt, wenn das Arbeitsministerium mit der Übertragung des Wochenendes für dieses Jahr bestimmt wird.

So entspannen Sie sich an der sechstägigen Arbeitswoche

Wenn Sie sechs Tage in der Woche arbeiten, haben Sie weniger Feiertage:

  • Vom 1. Januar bis 8. Januar (31. Dezember 2019 - ein Arbeitstag).
  • 23. Februar und 24. Februar.
  • 8. und 9. März.
  • 30. März - 5. April.
  • 1, 3 und 5 sowie 9 und 10 können.
  • 12. und 14. Juni.
  • 4. November.

So verlängern Sie den Urlaub mit Feiertagen

Der Arbeitscode erfordert, dass Sie einmal jährlich 14 Tage hintereinander ausruhen müssen. Der Rest der Tage kann natürlich genommen werden, warnen Sie sich natürlich an diesen Arbeitgeber.

Der Urlaub am 9. und 10. Januar kann also den achttägigen Neujahrsfeiertagen bis zu 12 Tagen strecken. Drei Tage - 6, 7 und 8. - verbinden auch das Wochenende an eine 12-tägige Ruhe. Darüber hinaus kann der Urlaub vor einem dreitägigen Wochenende im Februar, März oder nach - im Juni "zu" sein ". Dadurch können Sie an dem Tag später zur Arbeit gehen oder einen Tag zuvor lassen.

In dem letzten Jahrzehnt des 20. Februars ruhen wir uns seit drei Tagen - vom 22. Februar bis zum 24. Februar werden wir vom 25. Februar bis 28. Februar arbeiten. Aber ein vorurigter Arbeitstag, der um eine Stunde reduziert ist, ist dieser Monat nicht vorgesehen: Der 22. Februar ist ein Tag frei.

Lange Wochenende am 23. Februar 2020 - Wie man sich ausruhen soll

Corporate-Glückwunsch werden Männern von weiblichen Kollegen nicht 23 Tagen, aber im Voraus - 21. Februar am Freitag.

Angenehme Nachrichten - lange Wochenenden warten im März. Der 8. März fällt auch am Sonntag, und deshalb wird Montag, 9. März, ein Wochenende sein.

Der Erholungszeitplan am Feiertage von 2020 wurde im Sommer 2019 von der Regierung der Russischen Föderation angenommen. Neben 14 roten Feiertagen haben die Russen fünf Kurzräder-Arbeitstage.

Leave a Reply

Close