So machen Sie das Leuchtfeuer in Minecraft, Effekten aus dem Leuchtturm

Der Leuchtturm leuchtet das Territorium für 15 Blöcke um ihn herum. Wie auch die anderen Fächer, die Licht emittieren, kann der Leuchtturm den Eis- oder Schneeblock schmelzen. Es kann nicht mit Hilfe des Kolbens bewegt werden.

So machen Sie einen Leuchtturm

Damit er verdient, müssen Sie mehrere Anforderungen erfüllen . Neben der gut gemachten Struktur ist es notwendig, dass es nur transparente Blöcke über den Leuchtturm gibt, oder sie waren überhaupt nicht.

Es ist egal, wie viel das Territorium neben dem Leuchtturm beleuchtet wird. Es ist notwendig, dass die Struktur in Form einer Pyramide vorliegt. Der Boden sollte aus speziellen Sorten von Blöcken sein, und von oben müssen Sie den Leuchtturm selbst setzen. Die Basis der Konstruktion kann von Eisen, Gold, Diamant oder Eisen aus Eisen sein. Die Struktur darf nicht von einem Material sein, sondern aus einer Vielzahl von.

So aktivieren Sie einen Leuchtturm in Minecraft

Wenn Sie einen Block auf die Oberseite des Gebäudes setzen, erscheint ein großer Strahl, der das Territorium abdeckt. Je höher die Pyramide Die besseren Effekte können erhalten werden. Für den maximal möglichen Effekt sollte die erste Reihe von Pyramiden neun auf neun Blöcken sein, und die oberen sieben sieben, dann fünf bis fünf und drei drei. Insgesamt vierundsechzig Blöcken sollten herauskommen.

Damit das Gerät am besten funktioniert, muss die Konstruktion vier Höhenblöcke sein, die es nicht zählen. Somit werden zwei positive Effekte sofort gegeben.

So aktivieren Sie den Leuchtturm im Spiel

So aktivieren Sie einen Leuchtturm in Minecraft

Wie benutze ich ein Leuchtfeuer in Minecraft? Um zur Steuereinheit zu gelangen, müssen Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken. Danach ist es notwendig, die Zelle des Emeralds, einen Eisenchip oder Gold, Diamant zu füllen. Als Nächstes haben Sie mögliche Buffs, unter denen Sie einen auswählen müssen.

Mögliche Effekte beeinflussen die Höhe der Konstruktion . Der Effekt ist sekundär und befindet sich in der Nähe der Regeneration. Damit der BUFF anfängt zu arbeiten, muss ankreuzen.

Es ist immer noch nicht klar, was das Thema und die Blöcke, die zum Bauen verwendet wurden, betroffen sind. Während einer Anwendung können Sie einen sekundären und einen primären Effekt erhalten. Und wenn die Konstruktion niedrig ist, erhalten Sie nur den primären Effekt.

Positive Effekte

Der Bonus, der den Benutzer empfängt, funktioniert einige Zeitraffer (neun Sekunden). Aber vor diesem Moment, bis der Charakter in der Fläche des Leuchtturms steht, wird es auf unendlich erweitert. Sünden Sie alle vier Sekunden den Effekt erneuern.

Ein Strahl, der steigt. Es ist von überall auf der Karte ersichtlich, während der Schiefer simuliert wird, in dem sich der Block befindet.

Alle Zeichen sind überlagert.

Das Territorium, an dem der Effekt gegeben wird Es hängt davon ab, wie hoch der Bau ist. Wenn es aus einer Reihe besteht, wird der Bonus einen Radius von sechzehn Blöcken erhalten, dann - vierundzwanzig und zweiunddreißig. Für die Pyramide von vier Reihen verteilt sich der Effekt auf fünfzig Blöcke. Es ist wichtig zu beachten, dass der Abstand auch begrenzt und in der Höhe ist. Im Online-Effekt breiten sich auf alle Charaktere aus.

Interessante Fakten

Eine Säule, die aus dem Leuchtturm stammt, erreicht die Höhe von zweihundertfünfundfünfzig Blöcken.

Während dessen Strunk ist der Strahl, während der Stamm richtig ist, ein Zeichen auf dem Boden und wird nicht verschwinden. Um die Marke aus der Ferne zu bemerken, müssen Sie in den Minecraft-Optionen etwas Helligkeit hinzufügen.

Wenn sich mehrere Gebäude treffen, wird der Leuchtturm immer noch vollständig funktionieren.

Um die größte Struktur aufzubauen, benötigen Sie tausend vierhundertsechsundsiebzig Barren von Eisen, Gold oder Diamanten, Smaragde.

In früheren Versionen von Minecraft Anstelle des üblichen Blocks sah der Leuchtturm sowie den Pickel aus, der sich unter dem Randkristall befindet.

Für den Fall, dass ein Strahl eine Barriere zu einem der nicht benutzenden Blöcke ist, verschwindet der Pfosten, und das Gerät funktioniert nicht mehr. Und wenn der Weg zum Blockieren von Eis, dann schmilzt der Strahl es und dreht in Wasser.

Das Gerät kann in der Kante oder in der Hölle platziert werden, aber im zweiten Fall kann es nur mit dem kreativen Modus eingesetzt werden, da ein Porcip von oben vorhanden ist, das im Normalmodus nicht zerstört werden kann. Es sei denn, Sie können die Wurzelzucht brechen oder in die Welt ins Ausland gehen.

Trotz der Tatsache, dass der Block Diamant ähnelt, Diamond selbst in Kraft nimmt nicht teil .

Es gibt ein Glühen vom Leuchtturm, sodass es in Minecraft als Lampe verwendet werden kann.

Für den Fall, dass es möglich ist, ein Farbglas vor dem Balken zu platzieren, lackt es die Farbe des Glases. Wenn Sie die Gläser unterschiedlicher Farben aufgeben, können Sie den erforderlichen Farbton erreichen.

So machen Sie einen Leuchtturm im Spiel

Welche Auswirkungen können erhalten werden, wenn Sie das Beacon in Minecraft aktivieren und aktivieren

Primär:

  1. Geschwindigkeit: Der Charakter macht viel schneller.
  2. Beeilen Sie sich: Der Spieler wird die Blöcke viel aktiver brechen und eine Spitzraxe gewarfen.
  3. Widerstand: Beschädigungen, die erhalten werden können, verringert sich.
  4. Verbesserter Sprung: Der Zeichen springt je nach Effekt auf eineinhalb oder zwei Blöcken.
  5. Stärke: Beschädigungen, die einen Charakter verursacht, wird mehr sein.

Sekundär:

Regeneration: Der Charakter wird schneller die Gesundheitswaage befestigen.

Video

Im Video wird es ausführlich beschrieben, wie man den Leuchtturm aktiviert.

Liebhaber des Spiels werden immer mehr, und jetzt sind nicht nur Teenager, sondern auch eine ältere Generation. Was kann auf dem ersten Blick auf die Welt von den Quadraten? Es ist jedoch sehr interessant und präsentiert Benutzer ein paar Gelegenheit. Nur heute werden wir darüber sprechen, wie man einen Leuchtturm in Minecraft herstellt, und was zum Erstellen ist, um es zu schaffen!

Normaler Leuchtturm

Das Aufbau dieser Struktur ist ein ziemlich schwieriges und sorgfältiges Geschäft. Wenn Sie in ein erklärendes Wörterbuch suchen, um die Bedeutung des Wortes "Leuchtturm" zu lesen, ist es unwahrscheinlich, dass jemand für sich selbst neu kennt. Wie zuvor, verstehen Sie unter diesem Wort die erhabene Struktur, die sich an den Ufern in der Nähe des Meeres oder des Ozeans befindet. Die Hauptaufgabe besteht darin, die Richtungen der Schiffe anzugeben, die nach Sushi und Moor schwimmen wollen. Er ist nicht nur an einem klaren Tag sichtbar, sondern auch im Nebel, sondern auch in der Nacht, denn auf dem Gipfel gibt es ein hervorragendes Suchscheinwerfer, mit dem Sie den Leuchtturm aus großer Entfernung in Betracht ziehen können.

Wie für das Spiel Minecraft dient der Leuchtturm an anderen Zwecken. Nach außen ist er natürlich etwas ähnlich dem Gebäude, das sie repräsentieren - dies ist die gleiche hohe Struktur, die einen leistungsstarken Lichtstrom emittiert. Der Leuchtturm ist von der Ferne sichtbar, profitiert aber nur für diese in der Nähe. Manchmal wird es verwendet und um einen geografischen Ort zu benennen. Aber nicht nur für diesen Bauen ein so teuerer und recht komplexer Element, der einen anderen Bonus des Helden des Spiels ergeben kann. Der Leuchtturm ist sehr rentabel, so dass jeder wissen sollte, wie er es bauen soll.

Arten von Leuchttürme in Minecraft

Wie schreien Sie den Leuchtturm in Minecraft?

Alles wäre viel einfacher, wenn ein Leuchtturm bereit war, zu kaufen, zu finden oder zu tauschen. Aber in dieser und der Komplexität, die Sie brauchen, um es selbst zu bauen. Vor dem Bau sollten Sie zunächst die notwendigen Komponenten kennenlernen und verstehen, wo Sie nach ihnen suchen können.

Am einfachsten, das weit verbreitete Glas zu bekommen, das im Ofen bezahlt wird. Wenn Sie fünf Glasblöcke somit herstellen, gehen Sie zur Suche nach der folgenden Komponente. Um Obsidian zu bekommen, müssen Sie versuchen, weil Sie wissen müssen, wo Sie nach Rohstoffen für ihn suchen müssen, und wie man diesen Stein herstellt. Diese Suchen sollten auf dem Gebiet der Lava durchgeführt werden. Da Obsidian von Lava und Wasser kommt, müssen Sie wissen, wie Sie sie korrekt anschließen können, um nicht einen gewöhnlichen Kopfsteinpflaster zu erhalten. Wenn die Quelle der Lava entdeckt wird und die Technologie beobachtet wird, bleibt es, auf die drei Blöcke dieses Steins zu warten.

Kraftturm Kraftturm.

Beenden Sie die Vorbereitung der dritten Komponente, es kann nicht das erste Mal funktionieren. Wir sprechen über seltenes Artefakt - den Stern der unteren Welt. Es wird nur an jemanden kommen, der in einem Kampf mit einem Boss-Spiel gewinnt. Diese Aufgabe ist nicht einfach, aber ohne es ist unmöglich, einen Leuchtturm zu bauen. Alle Zutaten müssen gesammelt werden, und sie werden benötigt, um einen Leuchtturm-Block zu erstellen, der das Hauptmaterial darstellt, nicht aber nicht der einzige.

Als nächstes müssen Sie zur Bildung der Basis für den Leuchtturm im Spiel gehen. Es ist etwas einfacher, aber auch Zeit braucht.

Wie schaffen Sie einen Leuchtturm?

Leuchtturm ohne Grund führt keine Funktionen aus. Deshalb ist die Plattform, auf der der Block lokalisiert wird, sehr wichtig. Bevor Sie einen Sockel aufbauen, ist es notwendig, den Ort sorgfältig auszuwählen und die gewünschte Wirkung des Leuchtturms zu entscheiden. Es ist klar, dass der Sockel mehr sein wird, desto stärker ist der positive Effekt. Die Größe der Basis des Leuchtturms wird durch die Anzahl der Ebenen bestimmt, dh seiner Höhe. Die Sockelschichten bestehen aus gleichen Würfeln mit unterschiedlichen Mengen.

Aber auch, um darauf zu achten, dass das Material nicht verhindert, aus dem er gemacht wird. All dies beeinflusst seine Aktion und dementsprechend auf den Boni des Helden. Immerhin unterscheidet sich das Eisenkreis von der gleichen in der Größe des Sockels von Gold, und jeder von ihnen ermöglicht es, ein spezielles Ergebnis zu erhalten. Auch ein Diamant-Sockel zweier Schichten wird ebenso unterschiedlich und gleich, aber höher von drei Schichten betrieben. Die Wahl des Materials sollte verantwortungsbewusst erfolgen, da das Hauptergebnis des Beacon die meisten Rohstoffe abhängen, aus denen die Basis getroffen wird.

Wie schreien Sie den Leuchtturm in Minecraft

Wenn sich der Held in der Gegend des gebauten Leuchtturms befindet, erwirbt er neue Funktionen, die als Boni genannt werden. Und je höher der Sockel, desto geringer ist, desto weniger ist die Notwendigkeit, den Beacon zu steigen, sehr nahe, da der Radius und der Zone seiner Wirkung erheblich ansteigen. Nun, um die Bedeutung jedes einzelnen Teils des Leuchtturms zu verstehen, müssen Sie die besten Materialien auswählen und einen mächtigen Leuchtturm mit einem hervorragenden Sockel bauen. Was genau kann ein Sockel sein, das detailliert ausführlich beschrieben wird.

Arten von Sockel

Die am meisten vereinfachte Sockeloption kann aus nur neun Würfel bestehen, die sich in derselben Ebene im Drei-bis-Drei-Format befinden. Dieser kleine Spielplatz führt seine Funktion aus, und der Leuchtturm kann darauf eingeleitet werden. Um eine massive Basis aufzubauen, benötigen Sie viel mehr Blöcke. Die Ebenen können ein unendlicher Satz sein, falls gewünscht, können Sie ein sehr schönes hohes Sockel bauen. Es muss jedoch nicht hoffen, dass auch die Möglichkeiten des Leuchtturms zunehmen werden.

So erstellen Sie einen Leuchtturm in Minecraft

Der Punkt der Weitersteigerung von Zittern liegt nur in der vierten Schicht: Das fünfte und der Anschließende wirkt sich nicht auf die Wirkung des Leuchtturms aus, sondern wird nur visuell erfreut. Die Basisschichten werden mit der Bildung der Pyramide miteinander überlagert, und die Schicht von neun Würfeln ist immer oben. Darunter befindet sich eine Schicht von fünfundzwanzig Würfel mit einer Seite von fünf Elementen, als nächstrig - bei sieben usw. Dies ist das Ende der Konstruktion, aber nicht alles. Nun sollte der mit solche Arbeit errichtete Leuchtturm aktiviert werden, dh einschalten. Dafür brauchen wir auch bestimmte Schritte, und sie sind nicht sehr einfach.

Abhängig von den Vorteilen und Boni, die der Charakter benötigt, oder wer es bekommen möchte, sollten Sie das entsprechende Material und das angemessene Ingot aus dem Leuchtturm auswählen. Sobald dies geschieht, ist eine Liste möglicher Boni verfügbar. Durch die Wahl des Bonus ist der Leuchtturm nicht mehr erforderlich - er hat spontan mit dieser Aktion aktiviert.

Poster für den Leuchtturm.

Änderung der Bonusarten

Wenn der Held in den Radius des Leuchtturms fällt, werden einige der Fähigkeiten für eine Weile höher. Sie können zum Beispiel eine verbesserte Bewegungsgeschwindigkeit erreichen oder den Schutz des Helden stärken. Es kann vorübergehend stärker werden oder darüber springen. Die Hauptsache ist, dass nur ein großer Parameter von einem Helden verbessert werden kann, sowie einen Hilfsbonus, der in der Beacon-Region möglich ist.

Da die Boni abhängig von der investierten Leuchtfeuer, in denen eingebettet ist, berücksichtigen Sie mögliche Materialien, aus denen sie hergestellt werden. Es gibt vier Ingots-Optionen - Eisen, Gold, Smaragd und Diamant, die spezielle Eigenschaften besitzen.

Arbeitsleuchtturm

Abhängigkeit der Zone aus der Höhe

Der Leuchtturm kann unterschiedliche Eigenschaften in verschiedenen Grundhöhen haben. Es ist logisch, dass ein höherer Sockel den Bereich und die Arten von Boni erhöht. Die Komplexität der Struktur des Leuchtturms führte daher zu seiner Rarität, wenn wir dann sofort mit den maximalen Eigenschaften bauen.

Leuchtturm Ray.

Abschluss

Wir hoffen, dass unsere detaillierte Beschreibung der Bühnen des Bauens eines Leuchtturms in Minecraft für Sie nützlich sein wird. Teilen Sie interessante Informationen mit Freunden und überprüfen Sie die Überprüfung auf dieser Seite. Vergessen Sie nicht, diesen Artikel zu bewerten, denn es ist sehr wichtig! Vielen Dank!

Wir warten auf Ihre Kommentare, fühlen Sie sich frei zu schreiben!

Leave a Reply

Close